Selene


Selene
Selene,
 
griechischer Mythos: die Mondgöttin, Schwester des Helios und der Eos; sie wurde auch als Zaubergöttin angesehen, besaß jedoch keinen eigenen Kult. Aufgrund der Verschiedenheit der Mondphasen wurde Selene im Volksglauben mit Werden und Vergehen der Lebewesen in Verbindung gebracht. Der Mythos berichtet von ihrer Liebe zu Endymion. Der griechischen Selene entspricht die römische Göttin Luna. - In der griechischen Kunst erscheint Selene mit Mondscheibe oder -sichel, Nimbus oder Schleier, reitend oder mit dem Wagen fahrend, z. B. am Parthenon (Ostgiebel und Metope von der Nordseite) und auf einer Berliner Schale des Brygosmalers (5. Jahrhundert v. Chr.). Römische Sarkophage und Wandbilder zeigen sie, wie sie den schlafenden Geliebten besucht, ein Motiv, das die europäische Kunst der Neuzeit wieder aufgriff.
 

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Selene — Pour les articles homonymes, voir Selene (homonymie) …   Wikipédia en Français

  • SELENE — Saltar a navegación, búsqueda SELENE Infografía de la sonda Datos de la misión Nombre: SELENE (o Kaguya) Organización: JAXA …   Wikipedia Español

  • Selene — auf dem Fries des Pergamon Altars im Pergamonmuseum Selene (griechisch Σελήνη) ist eine Mondgöttin der griechischen Mythologie …   Deutsch Wikipedia

  • Selene-2 — est une sonde spatiale japonaise destinée à étudier la Lune qui doit prendre la suite de la sonde SELENE lancée en 2007. L agence spatiale japonaise JAXA envisage de lancer cette sonde en 2012 ou 2013 à l aide d une fusée H 2A. Selene 2 devrait… …   Wikipédia en Français

  • Selene-2 — ist eine geplante japanische unbemannte Mondmission der Raumfahrtbehörde JAXA. Sie ist die Fortsetzung der im September 2007 gestarteten Kaguya Mondsonde (Selene 1). Zurzeit ist der Start für das Jahr 2012 vorgesehen. Der Start soll mit der H 2A… …   Deutsch Wikipedia

  • Selene — [si lē′nē] n. [Gr Selēnē < selēnē, the moon < selas, light, gleam < ? IE base * swel , to burn, smolder > SWELTER] Gr. Myth. the goddess of the moon: later identified with Artemis …   English World dictionary

  • Selene — {{Selene}} Mondgöttin, Tochter des Titanen* Hyperion*, Schwester des Helios* und der Eos* (Hesiod, Theogonie 371–374), dem Schäfer Endymion** in scheuer Liebe zugetan. Selene bedeutet »die Leuchtende«; das Element Selen bewahrt den Namen ebenso… …   Who's who in der antiken Mythologie

  • Selene — moon goddess, from Gk. selene moon, related to selas light, brightness, flame, from PIE root *swel to burn (Cf. Skt. svargah heaven, Lith. svilti to singe, O.E. swelan to be burnt up, M.L.G. swelan to smolder ); related to …   Etymology dictionary

  • Selēne [1] — Selēne (gr.), 1) Mond; 2) ein weißer Nagelfleck; 3) Fisch, s. Mondfisch …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Selēne [2] — Selēne, 1) (Mene, lat. Luna), Mondgöttin, Tochter des Hyperion u. der Thia od. Basileia u. Schwester des Helios; nach Andern eine Tochter des Pallas u. Schwester der Eos. Beflügelt u. mit goldener Strahlenkrone geschmückt, mit leuchtendem Gewand… …   Pierer's Universal-Lexikon